Home


Amberkatzen


Galerie

In Erinnerung

 

Amber-Variationen

Wie bei vielen anderen Farben der Katze gibt es auch für Amber verschiedene Erscheinungsformen, z. B. die Agouti-Ausprägung mit den einzelnen Tabbymustern und die Non-Agouti-Form (eigentlich einfarbig), jedoch bei Amber mit der intensiven Geisterzeichnung.

Die gesamte Palette kann ausserdem in verdünnter oder unverdünnter Form auftreten.

Weiterhin sind alle Variationen in Silber möglich.

Eine weitere Möglichkeit ist die Kombination mit Rot, eine der interessantesten Ausprägungen.
Rot maskiert die Farbe Amber. Es gibt somit Tiere in Ambertortie und Ambertortie tabby.

Die unglaublichste Variation ist, dass es demzufolge Kater und auch Katzen gibt, die komplett rot- oder cremefarben sein können und trotzdem reine Amberkatzen sind, sprich reinerbig (homozygot) für die Farbe Amber. Nur sieht man das nicht, weil Rot das gesamte Amber überdeckt. Diese Tiere besitzen eine leicht ins Silberweiß tendierende Rotfärbung. Man nennt sie auch rote Katzen based on Amber.

Auf dieser Seite möchte ich Ihnen die gesamte mögliche Farbpalette bei amberfarbenen Katzen vorstellen. Da mir noch viele Bilder fehlen, sind die Seiten Amber mit Rot noch im Aufbau und können derzeit nicht angeklickt werden. Sobald ich gute, passende Fotos habe, werde ich die Darstellung vervollständigen.
Es kann aber noch etwas dauern. Klicken Sie sich einfach mal durch, so gut es geht :-)

Amber einfach

AGOUTI (TABBY)

NON-AGOUTI

Amber mit Silber

AGOUTI (TABBY)

NON-AGOUTI

Amber mit Rot

AGOUTI (TABBY)

NON-AGOUTI

Ambertortie

Lightamber tortie

Amber mit Rot und Silber

AGOUTI (TABBY)

NON-AGOUTI

Ambertortie smoke

Rot based on Amber

AGOUTI (TABBY)

NON-AGOUTI

Redtabby

Red

Creamtabby

Rot based on Amber
mit Silber

AGOUTI (TABBY)

NON-AGOUTI

Redsilver tabby

Red smoke

Creamsilver tabby

Cream smoke

Maria Wenig, Metzenleitenweg 53, 83471 Berchtesgaden, Tel. 0049-8652 / 63491 oder 0049-151/28921801
email: maria-wenig@t-online.de
> Impressum <